Patientenmeinungen

Student und engagierter Kletterer

Der Patient hatte beim Klettern immer wieder konstante, teils behindernde Schmerzen in der rechten Schulter. Es zeigte sich nach eingehender Untersuchung ein Engpasssyndrom, welches zur Einklemmung der Schultermuskeln und den Schmerzen führte. Durch eine intensive Physiotherapie, Aufwärmübungen vor dem Sport, sowie Umstellungen der Bewegungsabläufe im Rahmen des Trainings konnte eine vollkommene Wiederherstellung ohne Operation erreicht werden.

We use cookies. By browsing our site you agree to our use of cookies.Accept